Utensilien für die Skizze

  • Bleistift, Radiergummi, Lineal und Zirkel sollten bereit liegen um eine eigene Skizze auf den zu bearbeitenden Untergrund zu bringen.
  • Auch Kohlepapier zum abpausen einer ausgedruckten Vorlage oder eine vorgefertigte Schablone können nützliche Helfer sein
  • Ein Exzenterschleifer mit Schleifpapieren unterschiedlicher Körnung erleichtert die Vor- und Nachbearbeitung der Werkstücke enorm.


Zubehör für ambitionierte Hobbykünstler und Profis

  • Beschäftigt man sich länger und intensiv mit der Brandmalerei können weitere Anschaffungen erforderlich werden.
  • So ist ein Gasbrenner sehr praktisch für das Aufbringen größerer Schattierungen.
  • Ein Multifunktionswerkzeug mit unterschiedlichen Aufsätzen zum Schleifen und Fräsen eignet sich hervorragend um feine Details in einem Motiv auszuarbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die beste Erfahrung auf unserer Website bieten.